Uhren

Alle News

| Uhren

Ulrich L. Rohde: Gründer von Leinfelder Uhren erhält Verdienstkreuz

Leinfelder Uhren

Er ist renommierter Wissenschaftler, Unternehmer und Gründer der Firma Leinfelder Uhren München. Nun bekommt Prof. Dr. Ulrich L. Rohde das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Hohe Auszeichnung für Prof. Dr. Ulrich L. Rohde: Der Gründer von Leinfelder Uhren wird mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Zur Begründung heißt es in einem Schreiben des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder: „Sie haben sich weit über das übliche Maß hinaus für unser Land engagiert. Insbesondere als Wissenschaftler und akademischer Lehrer, als Entwickler und Unternehmer auf den Gebieten von Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik haben Sie einen bedeutenden Beitrag zum technologischen Fortschritt, zum Wohlstand und zur Sicherheit unseres Landes geleistet.“

Ulrich L. Rohde wurde 1940 geboren und zählt zu den Pionieren der Hochfrequenz‐ und Mikrowellentechnik. Als Inhaber mehrerer Firmen in den USA und Miteigentümer der Weltfirma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG hält der gebürtige Münchner zahlreiche Patente. Darüber hinaus ist er Autor diverser Fachpublikationen. Er lehrt bis heute als Professor an mehreren Universitäten weltweit und betreut Doktoranden im Bereich Mikrowellen- und Hochfrequenznachrichtentechnik.

2010 gründete Rohde die Firma Leinfelder Uhren München – aus Begeisterung für Uhren und präzise Zeitmessung. Heute werden in Ateliers in der Pacellistraße im Herzen Münchens exklusive, limitierte Uhrenmodelle gefertigt.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Uhren

Rolex

Rolex ist auf der ganzen Welt Zuhause: Im Sport bei Top-Events wie der Formel 1, in den luxuriös ...

Mehr

| Uhren

Traditionsunternehmen Wolf 1834

Das Traditionsunternehmen Wolf 1834 stellt Uhrenbeweger mit patentierter Technik, hochwertige Sch ...

Mehr

| Uhren

Deutsches Uhrenmuseum

Seit Mittwoch, den 9. Juni 2021 hat das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte seine Türen für Besuche ...

Mehr