Uhren

Alle News

| Uhren

ZV Uhrmacher kooperiert mit Wertgarantie

Der Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik ist eine Partnerschaft mit dem Spezialversicherer Wertgarantie aus Hannover eingegangen.

Für die Uhrmacherfachbetriebe ergibt sich daraus unter anderem der Vorteil der verstärkten Kundenbindung. Wertgarantie hingegen erhält so Zugriff auf ein starkes Partnernetzwerk und kann seinen erst 2022 etablierten Uhrenschutz einer Vielzahl von Uhrmacherfachbetrieben präsentieren.

Von Komplettschutz bis Basisschutz speziell für Uhren

Mit dem Komplettschutz für Uhren übernimmt Wertgarantie die Kosten für Schäden, die auf unsachgemäße Handhabung, Fall und Sturz, Wasser und Feuchtigkeit oder Verschleiß zurückzuführen sind. Zudem bietet der Versicherer so Schutz vor Diebstahl, Missgeschick und Reparaturkosten. Dies geht über die gesetzliche Gewährleistung und Herstellergarantien hinaus. Die Garantieprodukte gibt es auch für gebrauchte Uhren. Kunden zahlen im Schadenfall keinen Selbstbehalt. Neben dem Komplettschutz, der weltweit für fast alle möglichen Schäden aufkommt, bietet der Spezialversicherer aus Hannover auch Basis-Schutzprodukte speziell für Uhren an.

Albert Fischer, Präsident des ZV

Thilo Dröge, Geschäftsführer Vertrieb bei Wertgarantie

Vorteile für Uhrmacher

Die Uhrmacher profitieren gleich mehrfach: Im Schadenfall können sie Reparaturen kostendeckend selber durchführen und so ihre Werkstatt noch besser auslasten. Zudem erhält der vermittelnde Uhrmacher attraktive Provisionen und der Versicherungsschutz erzeugt Kundenbindung. Thilo Dröge, Geschäftsführer Vertrieb bei Wertgarantie, ergänzt: „Durch die Versicherung von Smartwatches, die wir im Rahmen unsere Versicherung für Consumer-Electronics-Produkte schon länger anbieten, war der Weg zu traditionellen Uhren nicht mehr weit. Auch hier stehen wir für die schnelle und unkomplizierte Regulierung von Schäden. Wir freuen uns sehr, dass wir die Möglichkeit haben, mit dem Zentralverband zu kooperieren und so gemeinsam den Uhrenmachern neue Möglichkeiten an die Hand die zu geben.“

Kostendeckende Auslastung der Werkstatt

Besteht bei Uhrenmachern Interesse an einer Partnerschaft mit Wertgarantie werden diese als Partner schnell zu Profis in Sachen Uhrenschutz: Neben der direkten Schulung von Verkaufstrainern vor Ort, steht auch die E-Learning-Plattform „Wertgarantie-Akademie“ rund um die Uhr zur Verfügung. Albert Fischer, Präsident des ZV, fügt hinzu: „Neben der Kundenbindung steht für uns auch die kostendeckende Auslastung der Werkstatt im Vordergrund. Durch die Partnerschaft mit Wertgarantie schaffen wir zusätzliche Wertschöpfungspotenziale und erweitern das Dienstleistungsangebot für unsere Kunden.“

http://www.zv-uhren.de/

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Uhren

Der Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik hat sein Hilfsangebot für von der Flut geschäd ...

Mehr

| Uhren

Pointtec

Zeppelin vereint traditionelle Mechanik mit klassischer Ästhetik und der Schönheit von Details. Made in G ...

Mehr

| Uhren

Nach dem Rückgang im Vormonat haben sich die Exporte von Schweizer Uhren im April wieder erholt. Der Vergl ...

Mehr