Uhren

Alle News
V. l. n r.: Andreas Triffterer, Dr. Norbert Sieber, Jörg Leinekugel und Markus Müller

| Uhren

Neuer Vorstand für den Hessischen Landesverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik

Bei der Jahreshauptversammlung waren die Wahlen aller verbandlichen Gremien inklusive des Vorstandes Programmpunkt. Zudem besuchten die Delegierten die Landesgartenschau in Fulda.

Der neue Vorstand setzt sich aus dem bisherigen Landesinnungsmeister Jörg Leinekugel (Groß-Gerau), seinem neuen Stellvertreter Herrn Andreas Triffterer (Frankfurt/Main) und Herrn Markus Müller (Fulda) zusammen. Die Wahlen erfolgten einstimmig ohne Gegenstimme.

Vor den Vorstandswahlen wurde zunächst der ausscheidende stv. LIM Dr. Norbert Sieber gebührend verabschiedet. Er war seit 1999 ununterbrochen im Vorstand des Landesverbandes engagiert, zwischen 2007 bis 2020 bekleidete er das Amt des Landesinnungsmeisters und seitdem war er als stv. LIM tätig. Das außerordentliche ehrenamtliche Engagement Dr. Nobert Siebers brachte ihm die Ernennung zum Ehrenlandesinnungsmeister ein.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Uhren

Gleich elf neue Modelle präsentiert die japanische Marke, allesamt mit der hauseigenen Titan-Legierung „ ...

Mehr

| Uhren

Nach dem Einbruch in der Tresoranlage und der Insolvenz des Berliner Online-Uhren-Händlers Watchmaster ste ...

Mehr

| Uhren

In puncto Standdesign ist Montblanc ein Highlight der diesjährigen Watches and Wonders. Die Gestaltung ist ...

Mehr