Atelier

Alle News

| Atelier

Talente auf der Handwerksmesse München ausgezeichnet

Im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse in München wurden auf der «Handwerk & Design» in München acht Talente-Preise für Gestaltung und Technik an Newcomerinnen und Newcomer aus aller Welt vergeben

Darunter waren zwei Schmuckpreisträger: Der Halsschmuck von Susie Heuberger (Mexiko / Deutschland) besteht aus Maiskörnern, Granatsteinen, Baumwolle und Polyseide. Formgebung und Material verweisen dabei auf vielfältige Weise auf Mexiko. Sie spielt mit ihren Arbeiten auf politische und soziale, aber auch auf ökologische Aspekte des Landes an. Der Mais als Nahrungsmittel ersetzt unter ökonomischem Blickwinkel die Edelsteine. Zugleich verweist Susie Heuberger in der Verwendung von Fäden auf grundlegende Aspekte des Schmucks, dessen Ursprünge und frühe Formgebung in der Arbeit mit textilen Materialien liegen.

Susie Heuberger (Mexiko/Deutschland) Halsschmuck "Ofrenda" Baumwolle, Polyseide, Tinte, Granat, Mais aus Oaxaca, gewickelt, gebohrt, genäht, geknotet; 61x22x5 cm

Haisheng Liu, Brosche "Can - Broken" SCOBY-Leder, PLA, Sterlingsilber, hydraulische Umformung, 3D-Druck; 8x9,5x5 cm

Haisheng Liu (China / Südkorea) hat Broschen in Dosenform gebaut, die aus sogenanntem Scoby-Leder, einem pflanzlichen, zersetzbaren Material bestehen. Die Arbeiten faszinieren sowohl als Objekt als auch als Schmuckstück. Dabei spielt Haisheng Liu mit dem Gegensatz zwischen der festen Form einer Metalldose, und dem biegsamen Material aus Lederersatz, und auf zweiter Ebene mit dem Gegensatz aus einem ephemeren Material wie dem zersetzbaren Leder und dem bleibenden Wert von Schmuck.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Atelier

Auch diesen Sommer setzen sich drei Nachwuchsdesigner mit einem selbst gewählten Thema auseinander. Die Au ...

Mehr

| Atelier

Die Gesellschaft für Goldschmiedekunst (GfG) hat Ende Mai die diesjährigen Celia Holtzer Stipendien an Sa ...

Mehr

| Atelier

Der scheidende Geschäftsführer und langjährige Leiter des Ausbildungszentrums der Deutschen Gemmologisch ...

Mehr