Atelier

Alle News
Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl gratuliert Lea Schneider ebenso zu ihrer hervorragenden Leistung wie Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder

| Atelier

Beste Vergolderin bildet sich weiter

1.581 Handwerkerinnen und Handwerker bekamen Anfang Dezember bei Deutschlands größter Meisterfeier im Internationalen Congress Center der Messe München (ICM) ihre Meisterbriefe überreicht.

Stellvertretend für viele weitere Meisterinnen und Meister wurde Lea Schneider, die diesjährige Jahresbestmeisterin der Vergolder, auf der Bühne geehrt. „Sie alle haben gezeigt, was in Ihnen steckt und mit der Meisterausbildung den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere gelegt. Der Meistertitel steht für ‚Handwerk made in Germany‘, er ist ein Qualitäts- und Vertrauenssiegel“, betonte Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl in seiner Festrede. Auf dem bisher Erreichten will sich die junge Vergolderin jedoch nicht ausruhen: Derzeit absolviert Lea Schneider die berufsbegleitende Weiterbildung zur Gestalterin im Handwerk in der Akademie für Gestaltung in München und entwickelt neue Designideen für ihren traditionsreichen Beruf.

Mehr Infos

 

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Atelier

Große Freude bei den Schülerinnen und Schülern des Pforzheimer Berufskollegs Design, Schmuck [ ...

Mehr

| Atelier

Die „Städtische berufliche Schulen für das Bau- und Kunsthandwerk“ in München laden für E ...

Mehr

| Atelier

...ist der raffinierte Armreif von Eva María Giner, mit dem sie die Meisterausbildung an der Gol ...

Mehr