Wirtschaft

Alle News

| Wirtschaft

Starke Erholung der Schweizer Uhrenindustrie

Schweizer Uhrenindustrie

Das starke Wachstum der Schweizer Uhrenexporte im Juni beschleunigte die Normalisierung der Branche weiter, schreibt der Verband der Schweizerischen Uhrenindustrie Fh. Mit knapp 2 Milliarden Franken übertrafen sie den Basiswert 2019 um 12,5% und stellten eine Steigerung um 71,0% gegenüber dem sehr schwachen Juni 2020 dar.

Aufgrund dieser erfreulichen Entwicklung lag das erste Halbjahr mit dem gleichen Zeitraum in 2019 praktisch gleichauf (-0,5%, bei 10,6 Milliarden Franken). Die wertmäßig wichtigsten Materialgruppen trugen zum Gesamtwachstum bei. Taktgeber sind Uhren aus Stahl und Edelmetallen, die gegenüber Juni 2019 um +15,5% bzw. +13,0% zulegten. Der deutliche Rückgang der Gesamtmengen (-20,6%) ist vor allem auf die Kategorie Sonstige Materialien (-44,0%) und Stahluhren (-15,6%) zurückzuführen. Der Anstieg im Juni wurde angeführt von Uhren über 500 Franken (Exportpreis). Bemerkenswert ist, dass das Wachstum bei Uhren mit einem Wert von über 3000 Franken (+18,1% gegenüber Juni 2019) doppelt so hoch war wie bei Uhren mit einem Preis zwischen 500 und 3000 Franken (+9,8%). Der Exportwert von Uhren unter 500 Franken sank um 13.9%, während die Stückzahl um 30,1% abnahm. Hauptwachstumsträger waren nach wie vor die USA (+35,4%) und China (+93,7%), die fast das Doppelte des Juni 2019 erreichten. Hongkong (+5,2%) verzeichnete nur ein leichtes Plus aufgrund der schwachen Ausgangslage. Die sich zuspitzende Corona-Lage in Japan führte zu einem schwachen zweiten Quartal (-11,0 %). In Europa (+3,1% gegenüber Juni 2019) verzeichnete Italien (+33,6%) einen überraschenden Anstieg, während Frankreich (-15,3%), Deutschland (-11,1%) und Spanien (-17,0%) deutlich unter ihren Ausgangswerten blieben.

 

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Wirtschaft

Geldwäsche

Das gestern vorgestellte Regulierungspaket der EU-Kommission zur Bekämpfung der Geldwäsche kann ...

Mehr

| Wirtschaft

Gübelin

Die Plattform der Provenance Proof Blockchain ist das weltweit erste digitale Logbuch zur Nachver ...

Mehr

| Wirtschaft

Einzelhandel

Die Gesamtbeschäftigung im Einzelhandel ist trotz Pandemie auch im Jahr 2020 insgesamt auf hohem ...

Mehr