Wirtschaft

Alle News

| Wirtschaft

Goldnachfrage in Asien auf Erholungskurs

Goldpreis

Die schweizerischen Goldexporte nach Asien haben Fahrt aufgenommen, berichtet Heraeus.

Im Februar haben die Lieferungen nach Indien und Thailand ein Mehrjahreshoch erreicht und bestätigen damit die Erholung der Nachfrage in Asien, insbesondere aus Indien. Die Zollstatistiken, belegen, dass nach Indien 57,9 t, nach Thailand 11,2 t und nach China inkl. Hong Kong 2,3 t exportiert wurden. Die Schweiz ist das größte Zentrum für die Raffination und die Verarbeitung von Gold; ca. ein Drittel des weltweiten Angebots werden hier verarbeitet. Trotz fallender Anleiherenditen legte der US-Dollar vergangene Woche zu und hat den Goldpreis nach unten gezogen. Nach dem starken Preiszuwachs im vergangenen Jahr dürfte die Konsolidierungsphase zunächst weiter anhalten.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Wirtschaft

ifo Institut

Die Ersparnisse von Konsumenten, die in Städten leben, sind in mehreren europäischen Ländern i ...

Mehr

| Wirtschaft

Handelsverband Deutschland (HDE)

Der Einzelhandelsverband HDE warnt in einem offenen Brief an alle Bundestagsabgeordneten vor Vers ...

Mehr

| Wirtschaft

Beers Group

Die Beers Group gab den Wert der Rohdiamantenverkäufe aus dem dritten Zyklus ihrer Global Sighth ...

Mehr