Schmuck

Alle News

| Schmuck

Wellendorff erfindet federndes Gold

Wellendorff

Die Pforzheimer Manufaktur stellt eine echte Sensation vor: federndes Gold. Damit sind die neuen Armbänder „Umarme mich“ ausgestattet, die ohne Verschluss auskommen.

Über 17 Jahre haben die Meistergoldschmiede und Edelmetallexperten von Wellendorff daran geforscht, ein Goldarmband zu entwickeln, welches man anlegen kann, ohne es auf- und zumachen zu müssen, ohne fummeligen Verschluss. Ein Armband, welches sich wie von selbst sanft um das Handgelenk schmiegt. Doch dazu bräuchte es federndes Gold, das sich dem Handgelenk im Umfang anpassen kann. Alle Experten waren sich einig: Das sprengt die physikalischen Grenzen des Edelmetalls. In 3000 Jahren Goldschmiedegeschichte sei es nicht gelungen, Gold elastisch zu machen. Nun gelang der Manufaktur aus der Goldstadt jüngst dieses Kunststück . Das Gold ist doppelt so biegsam wie normales Gold. Die Erfindung wurde bereits zum Patent angemeldet. Das neue Armband „Umarme mich“ birgt das Geheimnis im Innenleben der Goldkordel. Die von feinem Golddraht umwickelte Seele aus 750 Gold bleibt mittels eines speziellen Verfahrens flexibel und weist eine hohe Spannkraft auf. Das Armband „Umarme mich“ lässt sich ganz leicht weit auseinanderziehen und in zwei oder drei Schleifen um das Handgelenk legen, wo es seine kreisovale Ursprungsform wieder annimmt. Es kehrt nach dem An- und Ablegen immer wieder in die Ursprungsform zurück und hält diese auch über Jahre stabil. Dies wurde bereits 1000-fach erprobt. Für Juweliere kommt die Innovation genau zum richtigen Zeitpunkt, können sie doch eine sensationelle Neuheit, verbunden mit einer emotionalen Botschaft, präsentieren: eine Umarmung – nach der sich gerade in Corona-Zeiten alle sehnen - in Gold.

www.wellendorff.com

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Tamara Comolli

Die Designerin Tamara Comolli verabschiedet sich aus der Geschäftsführung der Marke. Wohin ihre ...

Mehr

| Schmuck

synthetische Diamanten

Die dänische Schmuckmarke Pandora will ab sofort nur noch synthetische Diamanten verwenden.

...

Mehr

| Schmuck

Schreiner Fine Jewelry

Die Münchner Juwelenmarke stellt die neue Haute Joaillerie Kollektion „Gold Bar“ vor.

...

Mehr