Schmuck

Alle News

| Schmuck

Miadana

Topseller

Der Spezialist für Fair-Trade-Edelsteine aus Madagaskar stellt zwei- und dreifarbige Saphire vor. Die wunderschönen Unikate gibt es in zahlreichen Kombinationen.

Das Produkt

Die Insel Madagaskar ist von Natur aus bunt – genauso wie die Edelsteine, die dort abgebaut werden. Bi- und tricolore Saphire kommen in Ambondromifehy (Diego) in Grün-Blau, Gelb-Blau und Grün-Gelb-Blau vor. Aus Vatomandry stammen eher die grau-blauen Exemplare sowie welche im Farbton Eukalyptus und Salbeigrün. In der Region um Tamatave gibt es die Padparadscha Saphire. In Ilakaka werden alle Saphirfarben gefunden. Bicolore Saphire kommen häufiger vor als zum Beispiel rein blaue Exemplare. Lange Zeit galt ihnen kaum Interesse, aber das hat sich mittlerweile geändert. Vor allem die jüngere und junggebliebene Kundschaft mag die in den Trendfarben leuchtenden Exemplare. Diese Saphire sind echte Unikate und bei Goldschmieden sowie Schmuckdesignern begehrt, vor allem für Solitärringe oder auch Colliers.

Fazit

Die lange Zeit unterschätzten, mehrfarbigen Saphire sind schwer angesagt, entsprechen sie doch dem Trend zu hochwertigen Unikaten, die außerdem zu den Farbkombinationen der Mode passen. Wer besondere Edelsteine für neue Kollektionen sucht, die man guten Gewissens anbieten kann, liegt hier richtig.

www.miadana.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Blush

Blush will mit handwerklich gut gemachten Schmuck Menschen verbinden. Die niederländische Marke ...

Mehr

| Schmuck

Emil Weis Opals

Das Familienunternehmen Emil Weis Opals lädt mit einem prägnanten Motiv auf die bevorstehende I ...

Mehr

| Schmuck

Verlobung

Das Solitär-Programm von Bedra präsentiert sich vielfältig wie nie. Das Unternehmen bietet dem ...

Mehr