Schmuck

Alle News
Foto: Volker Renner

| Schmuck

De Grisogono verkauft

Verkauf

De Grisogono verkauft: Die DAMAC Group aus Dubai ist neuer Besitzer der Schweizer Schmuckmarke.

Die DAMAC Group aus Dubai hat die bekannte Schweizer Schmuckmarke de Grisogono gekauft. Unter mehreren Bietern konnte sich Hussain Sajwani, der Gründer und Vorsitzende der FDAMAC Group, behaupten und erhielt den Zuschlag für die Übernahme der Luxusmarke, die Anfang 2020 Konkurs anmelden musste.


De Grisogono wurde im Jahr 1993 in Genf von seinem charismatischen Gründer Fawaz Gruosi ins Leben gerufen. 1996 präsentierte er dann erstmals seine „Black Diamond“-Kollektion und verzauberte seine glamourösen Kunden mit dem bis dato nur selten verwendeten Edelstein, was ihm schließlich den Titel „Der König der schwarzen Diamanten“ einbrachte. Für Aufregung sorgte auch die Versteigerung des Colliers "Creation I", das mit seinem 163,41 karätigen Diamanten bei einer Auktion im Jahr 2017 die unglaubliche Summe von 33,7 Millionen Dollar einbrachte.



Seine Gründe für den Kauf einer Marke wie De Grisogono erklärt Hussain Sajwani folgendermaßen: "Im Einklang mit unseren Ambitionen, unser Geschäft auf den Luxus- und High-End-Modebereich auszudehnen, war es für uns selbstverständlich, uns für de Grisogono zu bewerben. Als relativ junge, aber etablierte Marke verfügt sie über ein immenses Potenzial, das es zu erschließen und zu nutzen gilt. Ich bin überzeugt, dass wir mit der Expertise und dem Know-how von DAMAC in der Lage sein werden, die Marke zu großem Erfolg zu führen, indem wir ihre globale Entwicklung und ihr Netzwerk stärken". Übernahmen, wie die von de Grisogono, sind Teil der Vision der DAMAC Group, die ihre globale Präsenz in verschiedenen Sektoren und Regionen erweitern möchte. Derzeit umfasst das Markenportfolio des Unternehmens unter anderem High-End-Mode, Luxusimmobilien, Gastgewerbe und Rechenzentren und ist in Nordamerika, Europa, Asien, dem Nahen Osten und Afrika vertreten.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Annamaria Cammilli

Die Goccia-Kollektion von Annamaria Cammilli ist von der Natur und ihrer Farbvielfalt inspiriert. ...

Mehr

| Schmuck

Ab dem 1. Dezember unterstützt Hans Eberwein den Vertrieb von Emil Kraus in Mönsheim.

...

Mehr

| Schmuck

Das innovative Start-up Unternehmen Provenance Proof hat den ersten Online-Marktplatz für rückv ...

Mehr