Schmuck

Alle News

| Schmuck

Wempe und Eppli kooperieren im Pre-Owned-Bereich

Wempe möchte den Ankauf von Schmuck als Geschäftsbereich weiter ausbauen und arbeitet dabei fortan mit dem Auktionshaus Eppli zusammen.

Certified Pre-Owned gilt als nachhaltiger Trend, der nicht nur in der Mode immer mehr Auftrieb erhält. Auch in der Schmuck- und Uhrenbranche boomt der Handel mit Kostbarkeiten aus zweiter Hand. Mittlerweile gilt der Pre-Owned-Markt nicht mehr als Modeerscheinung, sondern wird vielmehr als eine zukunftsweisende Geschäftssäule betrachtet.

Das Auktionshaus Eppli ist seit 40 Jahren auf Pre-Owned-Business spezialisiert und mit der langjährigen Erfahrung der optimale Kooperationspartner für Juwelier Wempe. Letzteres Unternehmen möchte den Ankauf von Schmuck als Geschäftssäule weiter ausbauen. Bereits seit 2019 reifte die gemeinsame Idee, die Schmuckbranche durch eine visionäre Kooperation zu revolutionieren, mit der die Kreislaufwirtschaft neu gedacht wird – getreu der Maxime „Werte erhalten und neue Werte schaffen“. „Eppli stellt mit seiner Expertise den idealen Kooperationspartner dar“, sagt die geschäftsführende Gesellschafterin Kim-Eva Wempe (60), die das Familienunternehmen in vierter Generation leitet.

Zwei Traditionsunternehmen beleben das Pre-Owned-Business

Vor allem der Service wird durch die bestehende Kooperation ausgeweitet, weil diese die Bewertung sowie den An- und Verkauf von Waren aus zweiter Hand als Mehrwert für Kunden einschließt. „Unser gemeinsamer Lösungsansatz ist so simpel wie genial: Für einen reibungslosen Ankauf stehen Wempe-Kunden unsere Eppli-Experten beratend zur Seite und übernehmen die kostenlose Schätzung der Werte, vor Ort oder per Einsendung“, erklärt Ferdinand B. Eppli (37) das Prinzip der Zusammenarbeit.

Schmuckankauf zur Werterhaltung: Zwei Optionen für Wempe-Kunden

Wenn Schmuckstücke, die nicht mehr getragen werden, eine neue Besitzerin oder einen neuen Besitzer finden sollen, ist der Gang zum nächstgelegenen Juwelier der erste Schritt. Dieser Weg endet oft mit einem Ankauf zum reinen Materialwert. Die Kooperation Eppli x Wempe schenkt Kostbarkeiten ein neues Leben. Um diesen Prozess für alle Kundinnen und Kunden so einfach wie möglich zu gestalten, bieten die beiden Unternehmen gemeinsam verschiedene Optionen an, die individuell und serviceorientiert sind. Zum einen finden sogenannte Expertentage in vielen deutschen Wempe-Niederlassungen statt. Zum anderen haben Wempe-Kunden die Möglichkeit, kostbaren Schmuck mit einem Vintage-Kit direkt bei Eppli einliefern zu lassen.

https://www.wempe.com
https://www.eppli.com

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Seit kurzem hat Juwelier Rüschenbeck sein Sortiment mit der italienischen Marke Nanis erweitert. Zunächst ...

Mehr

| Schmuck

Die Sommerneuheiten von Giovanni Raspini unterstreichen den Stil der toskanischen Marke – Frische trifft ...

Mehr

| Schmuck

Giovanni Raspini ließ sich für das Design „Daphne“ von der griechischen Mythologie inspirieren.

...

Mehr