Schmuck

Alle News

| Schmuck

Frische Impulse für den Diamanten

La Brune & La Blonde

Die französische Marke La Brune & La Blonde will den deutschen Markt erobern. Die Idee, Diamanten zu durchbohren, statt sie zu fassen, kommt gut an – so die Gründerin der Marke, Véronique Tournet.

Was erwarten Sie von Ihren Handelspartnern?
Véronique Tournet: Generell stellen wir die gegenteilige Frage: Was erwarten unsere Handelspartner von uns? Wir erwarten von ihnen, dass sie dynamisch und leidenschaftlich sind – genauso wie wir mit unseren Juwelen, Innovationen, Konzepten und Veranstaltungen. Wenn wir eine Zusammenarbeit mit einem Einzelhandelspartner beginnen, wollen wir eine langlebige und natürlich fruchtbare Beziehung aufbauen. Wir möchten, dass er unserer Kreativität und Fähigkeit vertraut, starke Kollektionen auf den Markt zu bringen. Wir wünschen uns vom Handel, dass er unsere Marken-DNA und das Konzept von Nude Diamonds verinnerlicht.

Wie viel Platz soll der Marke im Schaufenster eingeräumt werden?
Wir passen uns an die Schaufenster unserer Partner an. Deshalb haben wir sowohl hohe Displays für schöne Außenfenster als auch solche speziell für Theken entwickelt. Sie sind in drei verschiedenen Größen erhältlich, damit sie perfekt zu jedem Geschäft passen. Unser Ziel ist es immer, unsere Kollektion effizient zu präsentieren, um eine Wirkung zu erzielen, unabhängig von der Größe des Auftritts.

Mit welchen POS-Mitteln und Marketingmaßnahmen funktioniert der Verkauf am besten?
Neben unserem wirkungsvollen Visual Merchandising stellen wir unseren Einzelhändlern schöne Motive zur Verfügung, damit sie unsere Marke in ihren Social-Media-Auftritten und Websites attraktiv präsentieren können. Dies ist sehr hilfreich für den Verkauf und baut auch unser Markenimage auf. Wir stärken außerdem mit Events die Beziehungen zwischen unseren Partnerhändlern und ihren Kunden. Veranstaltungen sind eine ideale Möglichkeit, eine Verbindung zwischen der Marke, dem Einzelhändler und dem Kunden aufzubauen und dabei gemeinsam schöne Momente zu verbringen.

Was ist die Grundidee von La Brune & La Blonde?
Wir haben definitiv eine dritte Art der Präsentation von Diamanten erfunden. Unser Ziel ist es, jedes Jahr neue Kollektionen zu entwickeln, die auf unserem 2011 eingeführten Konzept der Nude Diamonds basieren. Wir wollen auch unsere Markenbekanntheit stärken, da wir die „Original“-Marke sind, die dieses innovative Konzept entwickelt hat. Da unsere Schmuckstücke seit 2011 in Frankreich hergestellt werden, haben wir uns aufgrund unserer hohen Qualität und schnellen Reaktionsfähigkeit einen Namen gemacht. Dieser letzte Punkt wird von unseren Händlern besonders geschätzt. Sie wissen, dass sie sich immer auf uns verlassen können.

Wie ist die Resonanz auf die Marke bisher in Deutschland?
La Brune & La Blonde ist ganz neu auf dem deutschen Markt. Um die Entwicklung in Deutschland und Österreich in diesem Jahr zu forcieren, haben wir die Vertretung unserer Marke Franco Minonne anvertraut. Nach einigen Monaten der Zusammenarbeit sind die Rückmeldungen von Juwelieren vielversprechend. Bisher haben wir fünf POS in Österreich und Deutschland gewonnen und planen, bis Ende kommenden Jahres 25 neue hinzuzubekommen.

Interview: Axel Henselder

Mehr Infos

„Edelsteine ohne Fassung sind ein neues, starkes Konzept für Juweliere, die ihren Kunden innovative, frische Schmuckideen präsentieren möchten.“

„Edelsteine ohne Fassung sind ein neues, starkes Konzept für Juweliere, die ihren Kunden innovative, frische Schmuckideen präsentieren möchten.“

„Edelsteine ohne Fassung sind ein neues, starkes Konzept für Juweliere, die ihren Kunden innovative, frische Schmuckideen präsentieren möchten.“

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Annamaria Cammilli

Die Goccia-Kollektion von Annamaria Cammilli ist von der Natur und ihrer Farbvielfalt inspiriert. ...

Mehr

| Schmuck

Ab dem 1. Dezember unterstützt Hans Eberwein den Vertrieb von Emil Kraus in Mönsheim.

...

Mehr

| Schmuck

Das innovative Start-up Unternehmen Provenance Proof hat den ersten Online-Marktplatz für rückv ...

Mehr