Schmuck

Alle News
Florian Harkort, Gründer von Fairever, und Robin Hafner, Geschäftsführer der Kalman Hafner GmbH.

| Schmuck

Fairever und Kalman Hafner stellen fair gehandeltes Edelmetall in den Mittelpunkt

Die neue Kooperation von Fairever und Kalman Hafner soll durch ihre Synergie zwei Vorteile mit sich bringen: Kalman Hafner bietet Gussdienstleistungen mit verschiedenen Legierungen aus Fairtrade oder Fairmined Gold an, Fairever Gussmaterial und Halbzeuge für Schmuckschaffende.

Fairever, Spezialist für fair gehandelte Edelmetalle aus dem verantwortungsvollen Kleinbergbau, und Kalman Hafner, ein auf Dienstleistungen für die Herstellung von Schmuck konzentrierter Familienbetrieb, arbeiten gemeinsam für fairer gehandelte Edelmetalle. Durch das Angebot von verschiedenen Legierungen sowie Gussmaterial und Halbzeuge jeweils aus Fairtrade respektive Fairmined Gold sieht das Kooperationsduo „eine Lücke geschlossen“, da „Schmuckhersteller Schmuck aus fair gehandeltem Gold in kleinen und in großen Stückzahlen in Auftrag geben können“, wie es in einer Pressmitteilung heißt.

Das Duo trage damit dem an Bedeutung gewinnenden Sektor und hofft, dass Schmuckhersteller auf eine nachhaltige und ethisch verantwortliche Produktionsweise umsteigen und Verantwortung für die Umwelt und die Arbeitsbedingungen in der Goldförderung übernehmen. Etwa 150 Millionen Menschen seien für ihr täglich Brot von der Goldförderung abhängig, schreiben Kalman und Fairever.

Das sagen die Beteiligten:

„Wir sind sehr stolz auf diese Kooperation mit Kalman Hafner“, sagte Florian Harkort, Gründer von Fairever. „Durch die Zusammenarbeit können wir eine breitere Palette an Produkten für die Schmuckherstellung anbieten und unseren Kunden die Möglichkeit geben, fair gehandeltes Gold in größeren Mengen zu verarbeiten. Das ist ein wichtiger Schritt, um die Nachfrage nach ethisch verantwortungsvollem Schmuck zu decken und die Bedeutung von fairem Handel in der Schmuckindustrie zu fördern.“

Robin Hafner, Geschäftsführer der Kalman Hafner GmbH: „Wir sind stolz darauf, mit Fairever zusammenzuarbeiten und unseren Kunden fair gehandeltes Gold in verschiedenen Legierungen anbieten zu können. Die Nachfrage nach nachhaltigem Schmuck wächst. Wir sind bereit, unseren Beitrag zu leisten und der Branche eine Plattform zur Produktion von Schmuck in fairen Legierungen zu geben.“

https://www.kalmanhafner.com

https://www.fairever.gold

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Hier spricht der Juwelier

Hans Dieter Wüst (72), Seniorchef von Juwelier Wenthe aus Mannheim, über seinen Ruhestand, seine Nachfolg ...

Mehr

| Schmuck

Die Verbände der Schmuck- und Uhren-, Juweliers- sowie Diamantbranche haben ein gemeinsames Fachseminar in ...

Mehr

| Schmuck

Im Schlosspark des Europa-Parks in Rust fand am 24. Juni das exklusive Schmuckevent der Kollektion „Mauri ...

Mehr