Schmuck

Alle News

| Schmuck

Fachkompetenz und Leidenschaft vereint in einer vielfältigen Kollektion

Promotion: Andreas Daub

Seit 1872 fertigt das Unternehmen Andreas Daub hochwertigen Schmuck am Firmenstandort in Pforzheim. Über 90 gut ausgebildete und langjährige Mitarbeitende bringen täglich ihr Wissen und Können in die Fertigung jedes einzelnen Schmuckstücks ein.

Hier entsteht vielfältiger Schmuck mit viel Liebe zum Detail, gefertigt aus hochwertigen Materialien. Zudem ist das Unternehmen RJC-Mitglied und Teil der Initiative „Made in Germany“, wodurch das unternehmerische Handeln stets den Schutz von Mensch und Umwelt mit einbezieht. So erhalten Sie hochwertigen und zugleich nachhaltigen Schmuck, den Sie mit gutem Gewissen verkaufen können.

Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt, die die Kollektion von Andreas Daub so einzigartig und individuell macht. Herzstück der Kollektion sind die Medaillons, die in den unterschiedlichsten Varianten und Formen gefertigt werden. Ob klassisch, oval oder herzförmig, poliert oder mit aufwendigen Ornamenten verziert – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Neben Medaillons finden Sie in der Kollektion von Andreas Daub auch Urnenanhänger, Ohrschmuck, Armreifen, Manschettenknöpfe und natürlich Anhänger. Die Anhänger von Andreas Daub reichen von klassisch bis einzigartig. Hervorzuheben sind hier beispielsweise die Gravurplatten, die in verschiedenen Formen gefertigt werden oder als besonderer Anhänger die Geburtsuhr.

http://www.andreas-daub.com/





Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Seit kurzem hat Juwelier Rüschenbeck sein Sortiment mit der italienischen Marke Nanis erweitert. Zunächst ...

Mehr

| Schmuck

Die Sommerneuheiten von Giovanni Raspini unterstreichen den Stil der toskanischen Marke – Frische trifft ...

Mehr

| Schmuck

Giovanni Raspini ließ sich für das Design „Daphne“ von der griechischen Mythologie inspirieren.

...

Mehr