Events

Alle News

| Events

IHM Sonderschau Talente

Die Sonderschau Talente – Meister der Zukunft zeigt im Rahmen der «Handwerk & Design» auf der Internationalen Handwerksmesse 2022 in München vom 6. bis 10. Juli Arbeiten junger Gestalter und Gestalterinnen aus aller Welt.

Zu sehen sind Innovationen aus den unterschiedlichsten Gewerken, darunter etwa Textil, Glas, Keramik oder Schmuck. Eine Fachjury wählte aus den rund 600 Bewerbungen insgesamt 96 Teilnehmende aus 30 Ländern aus, darunter China, Korea, Estland, Georgien, Taiwan, Großbritannien und Ukraine. Vom 6. bis 10. Juli 2022 können die internationalen Newcomer ihre Arbeiten nun in Halle B5 einem breiten Publikum präsentieren. Besonders viele Bewerbungen erreichten die Auswahl-Jury aus dem Bereich Schmuck. Und auch hier spielte das Thema Materialerforschung eine große Rolle: Da wird wiederverwendetes Plastik zu Halsschmuck verhäkelt, aus einem Silikonband mit Stahllamellen entsteht ein beweglicher Armreif und Steine werden mit Metall zu einer Brosche verklebt.

Einmal mehr entpuppt sich die Talente-Sonderschau als wahres Füllhorn der Möglichkeiten und Ideen. Eine solche Dichte an kreativen und hochkomplexen Arbeiten junger GestalterInnen kann einen nur hoffnungsfroh in die Zukunft des gestaltenden Handwerks blicken lassen. Eine Einführung in die Sonderschau findet am zweiten Messetag, 7. Juli 2022, um 13.30 Uhr auf der Bühne der Halle B5 statt. Dort werden am Samstag, 9. Juli 2022, um 16.30 Uhr auch die Talente-Preise vergeben.  

Träger der Sonderschau ist die Handwerkskammer für München und Oberbayern. Gefördert wird die Ausstellung zudem durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

Mehr Infos

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Events

Nur noch wenige Wochen bis zur Sommer-Nordstil vom 23. bis 25. Juli 2022 in Hamburg. Bekannte Unt ...

Mehr

| Events

Diesmal fanden die Übergabe des Deutschen Schmuck- und Edelsteinpreises im Stadttheater Idar-Obe ...

Mehr

| Events

Die Ambiente ist nicht nur eine wichtige Businessplattform für die bekannten Branchengrößen, s ...

Mehr