Uhren

Alle News
Foto: Garmin Deutschland GmbH

| Uhren

Garmin geht aufs Grün

Garmin

Mit der „MARQ Golfer“ peilt Garmin eine potente Zielgruppe an. Davon profitiert der Fachhandel, denn die brandneue Smartwatch für Golfspieler ist ausschließlich bei Garmin-Juwelieren erhältlich. 

Ob auf heiligem Rasen oder am Rand steiler Klippen: Wo auch immer der Träger einer „MARQ Golfer“ von Garmin abschlägt – er kennt sich aus und weiß, was zu tun ist. Denn die jüngste Erweiterung der exklusiven Kollektion „MARQ“ bietet auf den Golfsport angestimmte Features, insbesondere die vorinstallierte Kursdarstellung von über 41.000 Golfplätzen auf der ganzen Welt.

Highlight ist ein virtueller Caddie, der wie im echten Leben Empfehlung zur Schlägerwahl und Schlagrichtung gibt und dabei nicht nur die individuelle Leistung des Golfers sondern sogar Windverhältnisse berücksichtigt.

Zusätzlich bietet „MARQ Golfer“ die typischen Multisport- und Smartwatch-Funktionen von Garmin. Dazu zählen unter anderem Herzfrequenzmessung, Kartendarstellung für weitere Sportarten und ein integrierter Musikspeicher.

Beim 46 Millimeter großen Titangehäuse mit Keramiklünette und Saphirglas setzt Garmin auf Materialien hochwertiger Zeitmesser. „‚MARQ Golfer‘ vereint die ganze Kompetenz von Garmin“, lautet daher das Fazit von Simon Schön, Key Account Manager Garmin Deutschland.

www.garmin.com

Text: Iris Wimmer-Olbort

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Uhren

Der Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik hat sein Hilfsangebot für von der Flut geschäd ...

Mehr

| Uhren

Pointtec

Zeppelin vereint traditionelle Mechanik mit klassischer Ästhetik und der Schönheit von Details. Made in G ...

Mehr

| Uhren

Nach dem Rückgang im Vormonat haben sich die Exporte von Schweizer Uhren im April wieder erholt. Der Vergl ...

Mehr