Uhren

Alle News

| Uhren

Europäische Uhrenverbände trafen sich in Pforzheim

Zur Jahrestagung lud der BVSU als diesjähriger Gastgeber Mitglieder der europäischen Uhrenverbände EUROTempus und CPHE am 6. und 7. Juni nach Pforzheim ein.

Mit Vertretern der Uhrenverbände aus Frankreich, Italien und der Schweiz standen neben fachlichen Themen auch die wissenschaftliche Arbeit der Hochschule Pforzheim sowie das Kunst- und Designfestival Ornamenta 2024 im Mittelpunkt, schreibt der BVSU in einer Pressemitteilung. Das Kunst- und Designfestival war Grund für Deutschland als Gastgeber. Denn vor dem Hintergrund der im Jahr 2024 stattfindenden Ornamenta, einer wiederkehrenden internationalen Ausstellung für Kunst und Design in Pforzheim, sei der Tagungsort bereits im Jahr 2022 für das Jahr 2024 von der Schweiz nach Deutschland verlegt worden, schreibt der Bundesverband Schmuck, Uhren, Silberwaren und verwandte Industrien (BVSU).

Programmpunkte

Auf dem Programm standen unter anderem eine Präsentation zur Ornamenta, ein Stadtrundgang, ein Besuch der Schmuckwelten und eine Fahrt durchs Würmtal im Pforzheimer „Goldliner“. Zudem gastierte die Delegation in der Hochschule Pforzheim und im Institut für strategische Technologie- und Edelmetalle, Prüflabor für Materialuntersuchungen von Prof. Dr. Carlo Burkhardt.

Inhaltliche Punkte

Bei der Tagung ging es dann aber um die drängendsten Themen der Industrie. Hierzu zählten neben der Konjunktur der Uhrenindustrie diverse Neuerungen bei Gesetzgebungen und EU-Regelungen (z. B. zur REACH Chemikalienverordnung) und insbesondere die möglichen Auswirkungen der G7-weit beschlossenen Sanktionen gegen russische Diamanten auf die Industrie.

Vorsitz des europäischen Uhrenverbands jetzt bei der Schweiz

Am Ende übergab CPHE-Präsident Mario Peserico den Vorsitz des europäischen Uhrenverbandes turnusgemäß für die nächsten zwei Jahre an den Präsidenten des Schweizer Uhrenverbandes (FH), Yves Bugmann.

https://bv-schmuck-uhren.de

Andreas Ruf, Geschäftsführer OrnamentaBund e.V. bei seiner Vorstellung des Festivals

Tagungsteilnehmer vor dem „Goldliner“

Delegation beim Ornamenta-Spaziergang vor den Schmuckwelten Pforzheim

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Uhren

Seiko zählt seit 1881 zu den unabhängigen Größen im internationalen Uhrengeschäft. Die Manufaktur fert ...

Mehr

| Uhren

Die Marke der Swatch-Gruppe hat vier neue Modelle in der „American Classic Kollection“ lanciert.

...

Mehr

| Uhren

Rolex möchte offenbar sein Engagement als Sponsor der Königsklasse des Motorsports zum Saisonende beenden ...

Mehr