Uhren

Alle News
Die Automatikuhr „Friedrichshafen Automatic GMT Ref. 8596-3“ hat ein aufwendig gefertigtes Zifferblatt mit Guilloche-Muster

| Uhren

Erben der Eleganz

Pointtec

Zeppelin vereint traditionelle Mechanik mit klassischer Ästhetik und der Schönheit von Details. Made in Germany erzählen die Uhren auch die Geschichte der berühmten Luftschiffe.

Es ist ein legendärer Name, auf den sich die Uhrenmarke Zeppelin aus dem Hause Pointtec beruft: Ihre Geschichte geht zurück auf die Luftfahrt und die glorreichen Erfolge der Zeppeline. Die Uhren der Marke Zeppelin greifen die Mischung aus Luxus und vergangenen Zukunftsvisionen auf, was Pointtec als „Modern-Retro-Designsprache“ bezeichnet. Damit einher gehen Funktionalität und die Konzentration auf ein vorteilhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dafür steht die neue „Friedrichshafen Automatic GMT“ mit echter GMT-Funktion, was in diesem Preisbereich herausragt. Auch die weiteren Neuheiten der Serie „Friedrichshafen“ konzentrieren sich auf ausdrucksvolle Zifferblätter mit hochwertigen Guilloche-Mustern. Sie umfassen eine große Vielfalt an verschiedenen Uhrwerken und Komplikationen. Laut Pointtec treffe man damit jeden Geschmack und decke jeden Preisbereich ab – in einer Optik, die „immer absolut luxuriös“ wirke.

Die Ideen dafür entstehen in Ismaning bei München, dem Hauptsitz von Pointtec. Die Realisation findet dann in Ruhla in Thüringen statt: An diesem Traditionsstandort unterhält das Familienunternehmen eine eigene Produktionsstätte, wo die Uhren von Zeppelin sowie der weiteren Marken Bauhaus und Ruhla montiert werden – ganz im Sinne von Made in Germany.
Diese Verpflichtung zum Standort Deutschland zeigt sich auch an der engen Verbundenheit zur Inhorgenta Munich, auf die sich Pointtec seit dem Aus der Baselworld mit den wichtigsten Premieren seiner Uhrenmarken konzentriert.

www.pointtec.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Uhren

Seiko zählt seit 1881 zu den unabhängigen Größen im internationalen Uhrengeschäft. Die Manufaktur fert ...

Mehr

| Uhren

Die Marke der Swatch-Gruppe hat vier neue Modelle in der „American Classic Kollection“ lanciert.

...

Mehr

| Uhren

Rolex möchte offenbar sein Engagement als Sponsor der Königsklasse des Motorsports zum Saisonende beenden ...

Mehr