Schmuck

Alle News

| Schmuck

Objekt des Monats des Deutschen Edelsteinmuseums

Das Objekt des Monats September im Deutschen Edelsteinmuseum ist das perfekte Beispiel dafür, dass Edelstein-Kunst nicht immer nur Schmuckstück-Format haben muss.

„La Gazelle“ ist mit 1,70m Höhe lebensgroß und wiegt 76 Kilogramm. Mehr als 20 Jahre arbeitete der Künstler Werner Weigl an dieser „Kriegerin der Liebe“ aus Bronze, Messing und Gold. Insgesamt 129 Edelsteine, Lapislazuli, Chrysopras, Karneol sowie Turmalin zieren das beeindruckende Unikat, das dem Betrachter die Schönheit der Natur näherbringen soll. www.edelsteinmuseum.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

In Luzern hat Gübelin die erste TimeVallée Boutique in der Schweiz eröffnet. Die neue Shopping ...

Mehr

| Schmuck

La Brune & la Blonde

Die französische Marke La Brune & La Blonde setzt dazu an, den deutschen Markt zu erobern. Die ...

Mehr

| Schmuck

Outback Opals

Abenteuerlust im Atelier: Mit ihren Kundenevents bieten Christoph und Felix Kalthaus von Outback ...

Mehr