Events

Alle News

| Events

Zeitgemäße Produktwelten auf der Nordstil

Die Nordstil vom 14. bis 16. Januar 2023 heißt ihre Gäste im Village willkommen. Zehn attraktive Marken gestalten in diesem Jahr hier in der Halle A3 diesen erfolgreichen Publikumsmagneten. Auf einer Sonderfläche in der Halle weisen darüber hinaus 20 Nordlichter den Weg in zeitgemäße Produktwelten.

Jede Menge Inspiration und Synergien für den POS verspricht das Village in der Halle A3. Hier heißen zehn engagierte Unternehmen die Messebesucher an ihren Ständen und auf dem gemütlichen Dorfplatz willkommen. Vereint wird die Dorfgemeinschaft durch ihre gemeinsame Idee: Dazu gehören unter anderem die Entwicklung eigener Kollektion, regionale Produktionsstandorte und eine achtsame Firmenkultur. Besonderen Wert legt der von den Ausstellern selbst organisierte Gemeinschaftsauftritt auf Kommunikation und Gastfreundschaft. So erwartet die Besucher des Villages neben vielen Produkten und Neuheiten auch gemütliche Sitzgelegenheiten, kühle Erfrischungen, kleine Snacks und jede Menge Inspiration zum Austauschen. Letztere liefern unter anderem die „Häuschen“ auf dem Dorfplatz. Sie zeigen aufmerksamkeitsstarke und leicht umsetzbare Konzepte für den Handel – kreativ in Szene gesetzt mit den Kollektionen der Village-Teilnehmern.

Sich vom eigenen Kompass leiten lassen, neue Ansätze entwickeln und unentdeckte Schätze heben – das sind die großen Stärken der Nordlichter. Zur Winter-Nordstil haben 20 junge deutsche und internationale Labels im kuratierten Areal in der Halle A3 eingecheckt. Die Manufakturen, Handwerksbetriebe, Start-ups und Designer treffen mit ihren frischen Ideen den Zeitgeist. Ihre Bandbreite umfasst auch Schmuck. Die Designs stammen in der Regel aus der eigenen Feder und werden im eigenen Betrieb oder nachhaltig regional handgefertigt. Damit avanciert das Nordlichter-Areal zur Schatzinsel für eine handverlesene Produktwelt, die ein nachhaltig orientiertes Publikum anspricht. Mehr „Bling Bling“ für alle fordert die Hamburger Marke Coloristers. Daher gestalten sie ihre Schmuckkreationen auch so schillernd wie das Leben selbst. Die filigran handgearbeiteten Armreifen, Ohrringe und Creolen bestehen aus hochwertigem Kunstharz, das eine schier unendliche Farbenvielfalt bietet. Der reiche Besatz mit echten Swarovski-Kristallen macht aus den modischen Schätzchen eine erschwingliche Alternative zu Echtschmuck. An Bord des Family & Friends Unternehmens sind Mama Petra, das kreative Herz der Marke, Sohn Max und seine Freundin Lea. Fertigen lassen sie die Eigenkreationen in einem italienischen Familienbetrieb, der seine ganze Liebe und Handwerkskunst in die Coloristers legt.

Die nächste Sommer-Nordstil vom 22. bis 24. Juli 2023 statt.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Events

Inhorgenta 2023

Fast die Hälfte der 800 Aussteller der Inhorgenta Munich 2023 kommen aus dem Ausland. Damit best ...

Mehr

| Events

Die internationale B2B-Einkaufsmesse kehrt für die zweite Ausgabe mit mehr Ausstellern und erwei ...

Mehr

| Events

Professor Dr. Mario Schmidt ist mit seinem Vortrag im Studium Generale zu Gast am 23. November um ...

Mehr