Events

Alle News
Foto: Gian Marco Castelberg

| Events

Teilnahme an der Baselworld 2021 steht noch nicht fest

LVMH

Jean-Claude Biver, Präsident der Uhrensparte des Luxusgüterkonzerns LVMH, lässt noch offen, ob die Marken TAG Heuer, Zenith und Hublot an der Baselworld 2021 teilnehmen. Für 2020 hat der Konzern bereits zugesagt. 

Erst nach der Baselworld 2020 werde die Entscheidung für das nächste Jahr gefällt, sagt der Präsident der LVMH-Uhrensparte im Interview mit der Zeitung „Schweiz am Wochenende“. „Ich habe Hoffnung, dass wir Basel treu bleiben“, so Biver. Er hebt die Wichtigkeit von solchen Anlässen hervor. Er sehe an der Messe etwa 1000 Leute, mit 600 rede er und trinke Kaffee. Ohne Messe müsste er dafür wochenlang um die Welt reisen.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Events

Am Freitag geht das Messetrio Ambiente, Christmasworld (3. bis 7. Februar) und Creativeworld (4. ...

Mehr

| Events

Die internationalen Konsumgüterleitmessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld sind vom 3. ...

Mehr

| Events

Nach drei Jahren pandemiebedingter Turbulenzen kommt die Schmuckindustrie auch in Polen wieder in ...

Mehr