Events

Alle News

| Events

Schmuckmuseum öffnet wieder seine Pforten

Schmuckmuseum Pforzheim

Ab Freitag, den 8. Mai, ist das Schmuckmuseum in Pforzheim wieder geöffnet und freut sich auf Besucher. 

Am kommenden Freitag öffnet das Schmuckmuseum Pforzheim nach der durch Corona bedingten Schließung wieder seine Pforten für Einzelbesucher bzw. Paare oder Familien. Während sich je Ausstellungsraum bis zu fünf Personen aufhalten können, gilt die Pflicht, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen und die Abstandsregeln einzuhalten, Desinfektionsmittel stehen bereit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Museumsshop und Café im Schmuckmuseum bleiben zunächst noch geschlossen. Die bereits zuvor bis 14. Juni verlängerte Sonderausstellung »Die Welt neu geordnet – Schätze aus der Zeit Napoleons« ist somit noch fünf Wochen lang zu sehen.

www.schmuckmuseum.de

 

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Events

Die Überarbeitung der Hallenstrukturen mit der Einrichtung der Wedding World in der Halle B2 war wohl die ...

Mehr

| Events

Im Mai (11. bis 14.) öffnet die 43. Ausgabe der Oroarezzo ihre Pforten und stellt die Gold-, Silber- und S ...

Mehr

| Events

Die Inhorgenta hat zum 50. Jubiläum ein Aussteller- und Besucherwachstum verzeichnet. Die Veranstalter zei ...

Mehr