Atelier

Alle News

| Atelier

Schleifen

Claudia Adam und Jörg Stoffel

Die Technik
Mit der gleichen Ausrüstung, also Werkzeugen sowie gestalterischen und handwerklichen Fähigkeiten, mit der sie Edelsteine schleifen, bearbeiten Claudia Adam und Jörg Stoffel auch „unedle“ Glasflaschen. Aus diesen entsteht Schmuck mit einer schlichten, klaren Formensprache.

Hochwertig und ausgezeichnet
Die Idee entstand bei einem Essen: 2011 ließen sich Claudia Adam und Jörg Stoffel von der gold-grünen Farbe einer Flasche Grauburgunder inspirieren. Nach einer Experimentierphase entstanden aus gläsernen Flaschenhälsen Ringe mit samtweichem Innenschliff und einzigartiger Außenform. Mattiert und poliert – und noch im selben Jahr mit einem Designpreis ausgezeichnet. In der Folge begann das Gestalterduo, auch den Flaschenbauch und -boden in geschliffene Ohrringe und Anhänger/Broschen zu verwandeln. Für sie liegt der Reiz ihrer „Zweitwegkollektion“ vor allem darin, „dass wir für die Gestaltung und Bearbeitung der alten Flaschen die gleichen Maßstäbe ansetzen, die wir auch Edelsteinen entgegenbringen.“

www.adam-stoffel.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Atelier

Sarah Cossham

Die „Cast in Place“-Technik ist eine filigrane Kunst, bei der Edelsteine in das von Hand gefo ...

Mehr

| Atelier

Claudia Adam und Jörg Stoffel

Mit der gleichen Ausrüstung, also Werkzeugen sowie gestalterischen und handwerklichen Fähigkei ...

Mehr

| Atelier

PROMOTION

UNILED II TUNABLE WHITE – die Gelenkarmleuchte mit SunLike-LEDs bringt Sonnenschein ...

Mehr