Atelier

Alle News

| Atelier

Tag der offenen Werkstätten

Die „Städtische berufliche Schulen für das Bau- und Kunsthandwerk“ in München laden für Ende Januar zum Tag der offenen Werkstätten ein.

Am 28. Januar (von 10 bis 16 Uhr) haben angehende Holz- und Steinbildhauer, sowie Goldschmiede und alle, die sich für diese kreativen Berufe interessieren, Gelegenheit, einen Blick in die sehr gut ausgestatteten Werkstätten der Münchener Kunsthandwerker-Schulen zu werfen. Dort ist es mittlerweile Tradition, einmal im Jahr einen Tag der offenen Werkstätten zu veranstalten.

Zu den Schulen in der Luisenstraße gehören die Berufsfachschule und die Meisterschule für das Holzbildhauerhandwerk, die Fachschule für Steintechnik und Meisterschule für Steinbildhauer, sowie die Meisterschule für das Gold- und Silberschmiedehandwerk. Außer den Einblicken in die jeweiligen Berufe, die die Besucher gewinnen können, wird auch in Form von kleineren Workshops angeboten, selbst einmal Hand anzulegen. Bei den Gold- und Silberschmieden werden unterschiedliche Techniken aus dem Berufsbild gezeigt, ebenso Arbeiten an der Entwicklung und dem Modellbau zu den diesjährigen Meisterstücken.

Die Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte hoffen auf reges Interesse und viel Besuch.

Mehr Infos

Adresse:

Städtische berufliche Schulen für das Bau- und Kunsthandwerk
Luisenstraße 9-11
80333 München

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Atelier

Große Freude bei den Schülerinnen und Schülern des Pforzheimer Berufskollegs Design, Schmuck [ ...

Mehr

| Atelier

Die „Städtische berufliche Schulen für das Bau- und Kunsthandwerk“ in München laden für E ...

Mehr

| Atelier

...ist der raffinierte Armreif von Eva María Giner, mit dem sie die Meisterausbildung an der Gol ...

Mehr